Autorinnen und Autoren » AW: Katharina Münz - Autorenvorstellung (Seite 2)

 
direkt zu Seite:vorherige123nächste
CharlieLyneAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung12.01.2016, 19:10 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
18.12.2007
Forenbeiträge:
3273
Buchmeinungen:
2
Bücher im Regal:
0
Nee, die bin ich.
Alle drei.
Aber die sind ganz harmlos, kochen Wasser und backen sehr kleine Brötchen.
Ehrlich.

Aber sag mal - wo wir hier schon vier Leute (Lexa, können wir dir nicht einen Reader borgen? Oder du machst dir einen Ausdruck?) sind, die dein Buch gern lesen würden - wieso versuchen wir nicht, eine Leserunde zusammenzubekommen? Das ist nur ein Tropfen auf den heissen Stein, ich weiss - aber steter Tropfen höhlt usw. ... und Histo-Couch-Leser schreiben tolle Rezensionen.

Habt alle einen schönen Abend!
Charlie

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."Ararat - "Und sie werden nicht vergessen sein" - Knaur, 1. März 2016www.charlotte-lyne.com

Jana68AW: Katharina Münz - Autorenvorstellung12.01.2016, 21:57 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
16.06.2013
Forenbeiträge:
2671
Buchmeinungen:
42
Bücher im Regal:
1169
Da hat sie recht, die Charlie. Ich wäre bei einer LR dabei.
Liebe Katharina, Du erwähntest Deine blonde Haarpracht, woraus ich absolut keinerlei Schlüsse ziehen werde. Ich bin nämlich ganz und gar nicht blond, aber mein Merkzettel hier will die ISBN einfach nicht akzeptieren uns so kriege ich Dein Buch einfach nicht drauf...WIESO?
Nun ja, meine IT -Kollegen auf Arbeit sagen mir bei sowas immer, das Problem säße in der Regel vor dem Computer...

Jana68----------Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste. (Heinrich Heine)

tassieteufelAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung13.01.2016, 10:59 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
01.08.2007
Forenbeiträge:
5737
Buchmeinungen:
720
Bücher im Regal:
6646
@Jana

Das Problem mit der ISBN liegt nicht an Dir, so weit ich weiß werden reine eBooks hier grundsätzlich auf den Couchen nicht gelistet, da hilft nur von Hand eingeben! Ich hab das Problem auch schon bei mehreren Büchern gehabt.

Nur wenig geschieht zur rechten Zeit, vieles geschieht gar nicht! Ein gewissenhafter Historiker korrigiert diese Mängel! (Herodot)

KatharinaMuenzAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung13.01.2016, 14:50 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
11.01.2016
Forenbeiträge:
103
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
9
Hallo ihr Lieben,

rut mir leid, dass ich mich jetzt erst melde, aber wir hatten gestern Abend noch eine größere häusliche Katastrophe.
Der Heizstab vom Aquarium im Arbeitszimmer meines Mannes hat sich entschieden, auf Tauchsieder umzuschulen.
Glücklicherweise habe ich nicht einen meiner Söhne gebeten, oben zu füttern (wie ich das oft tue), denn der Anblick war schrecklich.
Heute dann Katastrophen-Einsatz. Immerhin scheinen es ein paar Pflanzen überlebt zu haben, jetzt habe ich einen Großeinkauf an neuem Bodengrund, Kies und zwei Heizstäben mit jeweils halber Leistung hinter mir und nun darf das Becken "einlaufen".
Und ich zerquetsche ein paar Tränchen. Sind "nur" Fische, aber Lucy, die älteste der Antennenwelse war mit Linus, der im anderen Becken lebt, vor zehn Jahren unser erster Fisch.

Entschuldigt bitte, wenn ich erst später eingehend auf eure Postings eingehe.
Ich bin nur ins Internet gegangen, um mich ein wenig abzulenken und fühle mich gerade ein bisschen überfordert, angemessen auf eure tollen Vorschläge, Hinweise und Bemerkungen einzugehen.

Ich hoffe, das ist in Ordnung so.
Herzlichst,
Katharina

SagotaAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung13.01.2016, 20:27 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
21.05.2010
Forenbeiträge:
4323
Buchmeinungen:
107
Bücher im Regal:
614
@Katharina:
Da Bücher ja zuweilen auch in 'Bibliotherapie' ausarten, hätte ich da einen Tipp für Dich, der mich 2015 wirklich sehr begeisterte (und Dich evtl. aufmuntert - denn Fische sind auch Lebewesen, die ich auch sehr mag....)

Bradley Somer - Der Tag, an dem der Goldfisch aus dem 27. Stockwerk fiel ........

ähnlich schicksalhaft, wie die Sache mit dem Heizstab im Aquarium.....
alles Gute! (Rezi ist unter SigiLovesBooks bei Lovelybooks zu finden....) - ein wahrlich tolles Buch (jedoch kein Histo ;)

"Bücher sind meine Leuchttürme" - Dorothy E. Stevenson

KatharinaMuenzAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung14.01.2016, 09:07 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
11.01.2016
Forenbeiträge:
103
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
9
So, ihr Lieben, neuer Tag, neues Glück, ich hoffe mal, ich kriege meine fünf Sinne zusammen.

Danke für deine tröstenden Worte liebe @Sagota, aber ich brauchte dringend etwas _ohne_ Fisch und da kamen die Wiederholungen von "Wilsberg" gerade recht. Kopf abschalten hat auch mal gutgetan.

Immerhin sieht das Aquarium nach der Gewaltaktion gestern wieder aus wie ein solches - und nicht wie eine missglückte Fischsuppe.
Womit ich zu deinem Beitrag überleite, liebe @CharlieLyne - mit Wasser hantiert sowohl der hochdekorierte Sternekoch als auch die überforderte Aushilfe in der Kantinenküche, und in Bezug auf "kleine Brötchen": Ich ziehe Qualität schon immer der Quantität vor *grinst*

Aber dein Vorschlag mit einer Leserunde hier lässt mich nach Worten ringen. Das wäre mehr als traumhaft! Schon der Austausch mit einigen Bloggerinnen, während sie die Rezi-Exemplare lasen, hat mir sehr gut gefallen, einerseits Gedankengänge der Leser zu erfahren und ihnen im Gegenzug Hintergründe zu Personen oder Fakten zu liefern - das war richtig klasse!

Danke auch an @Jana68, dass du gleich Interesse an Charlies zeigst! Ich bin völlig baff!

Ein Problem ist sicherlich die eBook-only-Veröffentlichung. Ich kann Leute verstehen, die meinen, eBooks seien keine Bücher. Bis vor drei Jahren habe ich selbst so gedacht, dann packte ich das Geburtstagsgeschenk von meinem Mann aus - und inzwischen ertappe ich mich, wenn ich mal wieder ein Print lese, immer wieder dabei, dass ich das Menü suche, mit dem man die Schrift größer stellen kann ... Wenn man einen gescheiten eReader hat, sind eBooks unheimlich bequem, aber am PC, Tablet oder gar Handy kann sich kein Lesegenuss einstellen. Und auch nicht mit einem Ausdruck - eine der Bloggerinnen hatte ein technisches Problem, woraufhin mein Verlag ihr einen Ausdruck schickte. Es muss ein ziemlich dicker Stapel DIN A4 Blätter gewesen sein, der nicht wirklich angenehm in der Hand lag.
Es hat schon seinen Sinn, weshalb es Buchdruckereien gibt!

(Und natürlich sehne ich den Tag herbei, an dem meine "Jungfrau" gedruckt im Regal meiner Lieblingsbuchhandlung steht. Es wäre zu schön, wenn dieser Traum wahr werden könnte.)

Jetzt habe ich aber ein paar eher technische Fragen.
@tassieteufel, du scheinst dich in dieser Hinsicht auszukennen, aber auch @all - wie müsste man denn jetzt so eine Leserunde organisieren?
In meiner anfänglichen Vorstellung schrieb ich ja bereits, dass ich das Buch zu meiner großen Überraschung bereits auf der Merkliste von drei Mitgliedern entdeckt habe. Gibt es die Möglichkeit, sie zu der Leserunde einzuladen? Macht man das oder wäre das nicht konform mit den Regeln hier?

Zusammenfassend muss ich sagen, dass mich eurer Feedback hier wirklich komplett überwältigt. Ich bin echt froh, dass ich die Flinte nicht ins Korn geworfen habe, sondern immer und immer wieder versucht habe, die Tücken der Registrierung zu überwinden.
Danke, ihr seid ein toller Haufen hier!

Herzlichst,
Katharina

P. S. Ich hänge mal den Link zur Leseprobe an ...

Leseprobe

CharlieLyneAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung14.01.2016, 09:23 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
18.12.2007
Forenbeiträge:
3273
Buchmeinungen:
2
Bücher im Regal:
0
Wir können die Runde organisieren, Katharina. Du brauchst sie dann nur zu begleiten. Und wir können uns auch um noch mehr Teilnehmer bemühen. Wie peinlich es ist, sein eigenes Buch zu bewerben, erlebe ich gerade selbst nur zu gut (ich mache es im Moment fuer mein Lieblingsbuch zum ersten und garantiert auch zum letzten Mal intensiv), das brauchst du hier nicht zu machen. Wenn du einverstanden bist, eröffnet einfach einer von uns im Vorschlagsthread ein Posting, wir finden einen Termin und fertig. Ich kann es nachher oder morgen früh machen, wenn ihr wollt.

"Der soll was anderes kaufen. Kann der nicht Paris kaufen? Ach nein, in Paris regnet's ja jetzt auch."Ararat - "Und sie werden nicht vergessen sein" - Knaur, 1. März 2016www.charlotte-lyne.com

tassieteufelAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung14.01.2016, 09:54 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
01.08.2007
Forenbeiträge:
5737
Buchmeinungen:
720
Bücher im Regal:
6646
@Katharina

die Technik hier ist teilweise etwas kompliziert, viele Dinge die für uns Nutzer einfach erscheinen, sind wohl teilweise schwer realisierbar, da müßte man sich direkt an die Macher wenden (dafür gibt es hier einen extra Thread), leider erfolgen die Antworten da nur sehr sporadisch......

Viele hatten hier allerdings das Problem, dass reine eBooks nicht ins Regal zu stellen waren, wir haben da schon mal drüber gesprochen, ich weiß alelrdinsg nicht mehr genau, in welchem Thraed das war und ich erinnere mich, dass dazu von der Couchleitung gesagt wurde, dass man vorerst beschlossen habe, reine eBooks hier nicht zu listen.
Vielleicht ändert sich das ja nochmal.

Was die Leserunden angeht, dazu gibt es ja den Vorschlagsthread, am besten dort das Buch eintragen, entweder übernimmt die Regie jemand von der HC, vermutlich Larna oder einer von den "Mitlersern" übernimmt das, das ist eigentlich keine große Sache, ich hab das auch schon gemacht.

Für die Einteilung der Abschnitte wird man sicher auf Dich zurück kommen, es muß sich dann nur noch über den Startpunkt geeinigt werden, damit nicht ev. mehrere Leserunden durcheinander gehen.
Wenn dann die entsprechenden Threads eröffnet sind, kann es losgehen!

Viel Erfolg mit Buch und Leserunde!

liebe Grüße tassie

Nur wenig geschieht zur rechten Zeit, vieles geschieht gar nicht! Ein gewissenhafter Historiker korrigiert diese Mängel! (Herodot)

Katharina MünzNeuerscheinung20.10.2016, 15:00 Uhr
Liebe Leserinnen,

da ich weiß, dass einigen hier mein Debüt 'Die 13. Jungfrau' recht gut gefallen hat, und auch einzelne Fragen nach einer Fortsetzung im Rahmen der leider von technischen Pannen verfolgten Leserunde aufgebracht wurden, möchte ich es nicht versäumen, darauf hinzuweisen dass am Dienstag mit 'Falkenherz - Bewährung der Schildmaid' die eigenständig lesbare Fortsetzung von Melwyns Abenteuern erschienen ist.
Dieses Buch habe ich in Eigenregie herausgebracht, es ist als eBook (noch bis einschließlich Sonntag) zum Einführungspreis von 2,99 € erhältlich (exklusiv bei Amazon, allerdings dank Verzicht auf Kopierschutz meinerseits problemlos ins Wunschformat umwandelbar), wer KU nutzt, kann es sogar gratis lesen.
Das Taschenbuch von Amazons Print-on-Demand-Anbieter CreateSpace hat mir gerade der Postler gebracht (fühlt sich schon ganz anders an als nur eBook) und ich warte mehr oder minder geduldig auf die Rückmeldung des anderen Dienstleisters, der eine weitere Taschenbuchausgabe in die lokalen Buchläden und Online-Shops bringen soll.
Ich würde mich sehr freuen, wenn das ein oder andere bekannte Gesicht vom gemeinsamen Lesen bei der Leserunde vorbeischauen würde, die auf Lovelybooks anberaumt ist.
Herzlichst,
Katharina

Lovelybooks Leserunde

tomaAW: Katharina Münz - Autorenvorstellung20.10.2016, 15:45 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
26.05.2008
Forenbeiträge:
14351
Buchmeinungen:
44
Bücher im Regal:
408
Eben runter geladen *grinst*

Hallo Katharina
ich freue mich, dass wir uns im Juli ... Dank der lieben Moni ... persönlich kennen gelernt haben
Bin jetzt sehr gespannt auf das Buch *grinst*

« Foren | Themen
direkt zu Seite:vorherige123nächste
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.


Themen-Abo abbestellen

Sie haben diesen Thread per Mail abonniert und wollen keine Mails mehr erhalten?

Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "abbestellen"