Autorinnen und Autoren » Eure MIthilfe ist gefragt!

 
direkt zu Seite:12nächste
PanglossEure MIthilfe ist gefragt!25.11.2012, 12:47 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
08.08.2007
Forenbeiträge:
738
Buchmeinungen:
15
Bücher im Regal:
479
Hallo meine lieben Userinnen und User!

Manchmal sitze ich hier am Schreibtisch und versuch, Autorenporträts zusammenzubasteln, aber ich finde einfach keine Informationen oder diese sind in Sprachen verfasst, die ich nicht verstehe und wo ich auch niemanden kenne, der sie spricht. Mit diesem Thread will ich daher EUCH als Resource nutzen und euch auf den einen oder anderen Autor ansetzen, der gewünscht wurde, wo ich aber auf der Stelle trete.

Ich werde daher gelegentlich hier einen Namen posten und auch die Infos, die ich bereits habe, was als Info zur Weiterforschung dienen kann. Solltest ihr da mehr finden oder haben, dann schickt mir bitte nicht nur die Infos, sondern möglichst auch die Quelle, damit das alles Hand und Fuß hat. Wir wollen schließlich nicht irgendwas hier reinschreiben, sondern auch allen anderen gesichterte Informationen zukommen lassen.

Alsdann, lasst die Spiele beginnen, und ich würde mich über tatkräftige Mithilfe freuen!

PanglossAW: Eure MIthilfe ist gefragt!25.11.2012, 12:50 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
08.08.2007
Forenbeiträge:
738
Buchmeinungen:
15
Bücher im Regal:
479
Und da folgt direkt Nummer 1:

Gefragt wurde nach dem Roman "Die Mücke im Bernstein" von E. G. Stahl. Der oman ist erstmals bei Ehrenwirth 1971 erschienen und ist ein Ostpreußen-Roman. Meine Informationen über die Autorin sind spärlich:

- Else G. Stahl (oder später: Stahl-Lemke) wurde 1890 scheinbar in Allenstein geboren.
- Sie hat auch unter dem Pseudonym Julie Hufschmied veröffentlicht.

Das wars. Wer weiß mehr? Wann ist die gute Dame gestorben, denn ich nehme mal an, dass sie nicht mehr lebt. Wie ist ihr Werdegang? Infos bitte gerne hier posten oder an chefredaktion@histo-couch schicken!

PanglossAW: Eure Mithilfe ist gefragt!25.11.2012, 13:06 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
08.08.2007
Forenbeiträge:
738
Buchmeinungen:
15
Bücher im Regal:
479
Ach ja, eine Anfrage an den Verlag habe ich bereits geschrieben, das braucht ihr nicht mehr machen :D

anathAW: Eure MIthilfe ist gefragt!26.11.2012, 10:57 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
24.07.2007
Forenbeiträge:
5081
Buchmeinungen:
251
Bücher im Regal:
275
Falls du zufällig Infos für einen Autor nur auf russisch kriegen kannst, dann schick sie mir, ich übersetze dir das.

Wer das Leben eines einzigen Menschen rettet, der rettet die ganze Welt. (Talmud)

anathAW: Eure MIthilfe ist gefragt!26.11.2012, 11:10 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
24.07.2007
Forenbeiträge:
5081
Buchmeinungen:
251
Bücher im Regal:
275
Ach so, und ich vermute, daß die von dir gesuchte Else G. Stahl die gleiche Else Stahl ist, die mit Else Lasker-Schüler befreundet war. Aber mehr weiß ich leider nicht über sie.

Wer das Leben eines einzigen Menschen rettet, der rettet die ganze Welt. (Talmud)

monika62AW: Eure MIthilfe ist gefragt!06.12.2012, 19:15 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
12.07.2008
Forenbeiträge:
469
Buchmeinungen:
8
Bücher im Regal:
918
...ich hab auch alles Mögliche schon ausgesucht und leider nicht fündig geworden.
Komisch komisch *pfeift*

Wenn man Engeln die Flügel bricht, fliegen sie auf Besen weiter !

LexaAW: Eure MIthilfe ist gefragt!18.12.2012, 13:12 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
26.02.2008
Forenbeiträge:
1560
Buchmeinungen:
42
Bücher im Regal:
613
Und da folgt direkt Nummer 1:

Gefragt wurde nach dem Roman "Die Mücke im Bernstein" von E. G. Stahl. Der oman ist erstmals bei Ehrenwirth 1971 erschienen und ist ein Ostpreußen-Roman. Meine Informationen über die Autorin sind spärlich:

- Else G. Stahl (oder später: Stahl-Lemke) wurde 1890 scheinbar in Allenstein geboren.
- Sie hat auch unter dem Pseudonym Julie Hufschmied veröffentlicht.

Das wars. Wer weiß mehr? Wann ist die gute Dame gestorben, denn ich nehme mal an, dass sie nicht mehr lebt. Wie ist ihr Werdegang? Infos bitte gerne hier posten oder an chefredaktion@histo-couch schicken!


Weißt du denn inzwischen mehr?

Ich habe das Buch gerade gelesen, es hat mir ausnehmend gut gefallen und ich würde gerne mehr über die Autorin erfahren.

Lieber barfuß als ohne Buch - Isländisches Sprichwort

PanglossAW: Eure Mithilfe ist gefragt!18.12.2012, 23:49 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
08.08.2007
Forenbeiträge:
738
Buchmeinungen:
15
Bücher im Regal:
479
Ehrlich gesagt nicht. Ich habe ein bisschen herumgesurft und noch ein oder zwei Details mehr herausbekommen, aber zu einer aussagekräftigen Vita reicht es eigentlich nicht. Ich könnte natürlich aus den "Fragmenten" was basteln, aber das ist sehr mager. Steht denn bei dem Roman selber nichts dabei?

Ich habe auch beim Verlag angefragt, aber der Roman ist ja bei Ehrenwirth erschienen, bevor Lübbe den Verlag übernommen hat, und daher sind auch scheinbar Informationen verloren gegangen oder wie auch immer. Ich hatte auch ehrlich gesagt jetzt nicht die Zeit (Musiker und Weihnachten eben), mich da weiter dahinter zu klemmen und mehr herauszufinden. Ich hatte ehrlich gesagt ein wenig auf den Sherlock-Holmes-Trieb einiger User gehofft, aber der scheint wohl nicht so weit ausgebildet zu sein. Nun ja. Wenn ich wenigstens das Sterbedatum hätte.

Vielleicht komme ich in der ersten Januar-Woche dazu, mal weiter zu forschen. Ansonsten sind der Kreativität der Leser keine Grenzen gesetzt. Wir arbeiten dran.

LexaAW: Eure MIthilfe ist gefragt!19.12.2012, 06:36 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
26.02.2008
Forenbeiträge:
1560
Buchmeinungen:
42
Bücher im Regal:
613
Das Problem liegt vielleicht darin, daß die Dame mehrere Namen geführt hat. Unter folgenden Namen hat sie mehrere Bücher geschrieben:
Else G. Stahl
Else Stahl-Lemke
Jul(ie) Hufschmied

Gefunden habe ich noch, daß sie 1890 geboren ist.

Mein Buch ist von Weltbild, darin ist auch nichts zu finden über sie außer dem Hinweis: Dem Andenken meines Lebenskameraden Karl Lemke gewidmet.
Über diesen habe ich aber auch nichts gefunden im weltweiten Netz.

Lieber barfuß als ohne Buch - Isländisches Sprichwort

BDorweilerAW: Eure MIthilfe ist gefragt!11.08.2016, 20:33 Uhr
Hallo,

hier wenigstens etwas über Paul Lemke:
Ostpreussenblatt 04.10.1969 S. 16 Bemüht um Kultur und Geist - Zum Tode von Karl Lemke

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=9&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiQp7uH_LnOAhXBEywKHd6eDXsQFghAMAg&url=http%3A%2F%2Farchiv.preussische-allgemeine.de%2F1969%2F1969_10_04_40.pdf&usg=AFQjCNF2yPhph1RJooKuo1FTsjXLd9uYVA

Ostpreussenblatt 04.10.1969

« Foren | Themen
direkt zu Seite:12nächste
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.


Themen-Abo abbestellen

Sie haben diesen Thread per Mail abonniert und wollen keine Mails mehr erhalten?

Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "abbestellen"