Leserunden » Teil 4 der LR "Im Lautlosen"

 
direkt zu Seite:123nächste
LarnaTeil 4 der LR "Im Lautlosen"23.07.2017, 14:13 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
30.08.2007
Forenbeiträge:
4344
Buchmeinungen:
36
Bücher im Regal:
128
Hier kommt der vierte Teil unserer LR zu "Im Lautlosen" von und mit Melanie Metzenthin.

Der vierte Teil bezieht sich auf die Kapitel 37 bis einschließlich 51 (Seite 318-447)

Hier noch die obligatorische SPOILERWARNUNG: In dieser LR wird über den Inhalt diskutiert und Details werden verraten. Wer also das Buch noch unvoreingenommen lesen möchte, sollte hier nicht weiterschauen! *zwinkert*

"Die Geschichte ist der beste Lehrer mit den unaufmerksamsten Schülern" (Indira Ghandi)

tomaAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"25.07.2017, 17:27 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
26.05.2008
Forenbeiträge:
14165
Buchmeinungen:
43
Bücher im Regal:
408
Ich bin noch ganz fassungslos ... brauche erst mal eine kleine Pause .. aber ich werde dann auf jeden Fall heute bis zum HOFFENTLICH guten Ende lesen. Ich muss einfach wissen, wie es ausgeht.

Der ganze Abschnitt ist ein Wechselbad der Gefühle. Während das Aufeinandertreffen mit dem Feind in einer ägyptischen Grabkammer noch etwas beinahe Heiteres hat, muss man um Georg zittern und hoffen, dass Dr. Krüger noch einmal das Nachsehen haben wird und sein Vorhaben, Richards Familie zu zerstören, scheitert.
Und tatsächlich gelingt es Georg mit der Hilfe seines Freundes, ihm ein Schnippchen zu schlagen. Dass Paula sich mit den Kindern vorsichtshalber im Schrebergarten versteckt, rettet ihnen das Leben und durch den Umzug nach Göttingen ist die Familie vor Krüger erst einmal sicher.
Aber dafür trifft es nun Fritz ... ausgerechnet ihn .. unglaublich hart. Ich weiß ja, dass sehr viele Menschen - Zivilisten - bei den Bombenangriffen auf Hamburg gestorben sind, aber musste es denn wirklich die ganze Familie sein ? Es tut mir so leid für Fritz. Er hat schon so viel mitgemacht und ist so ein guter Mensch, Freund und Arzt und nun verliert er alle seine Liebsten. Das tut wirklich weh.

Als ich gelesen habe, dass Richard und Fritz nach Cherbourg verlegt werden, habe ich auch geschluckt und jetzt ... nach dem ersten Kapitel im letzten Teil ... hoffe ich nur, dass es wenigstens für Richard und Paula gut ausgeht.


MelanieMetzenthinAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"25.07.2017, 17:29 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1665
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Ist der Cliffhanger am Ende dieses Abschnitts spannend? Aber lös ihn nicht auf, falls du schon weiter gelesen hast!

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) ***Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) ***Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) ***Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) ***Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

tomaAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"25.07.2017, 17:34 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
26.05.2008
Forenbeiträge:
14165
Buchmeinungen:
43
Bücher im Regal:
408
@Melanie
Der ist echt grausam ... ich wollte eigentlich eine Pause machen, und den Schock des vorigen Abschnitts erst einmal "sacken lassen". Aber jetzt MUSS ich weiter lesen

MelanieMetzenthinAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"25.07.2017, 17:35 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1665
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Tja, Fritz trifft es wirklich hart, das hat mir auch in der Seele weh getan. Aber bei 40.000 Toten zwischen dem 24. Juli und dem 3. August 1943 allein in Hamburg wäre es unwahrscheinlich, dass alle unbeschadet bleiben ...

Ich hoffe, die Szene in der ägyptischen Grabhöhle hat dafür wenigstens Spaß gemacht - das ist eine meiner Lieblingsszenen, die noch eine tiefere Bedeutung hat, als einfach nur ein bisschen Humor reinzubringen. Aber das kommt noch ...

Krüger ist halt ein rachsüchtiges A*loch - der hat es Richard nie verziehen, dass der dreist behauptet hat, Krüger hätte ihn angestiftet, als er aufgeflogen ist. Aber Georg ist ja nicht allein in der Situation. Horst ist ja dabei und das kotzt Krüger richtig an.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) ***Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) ***Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) ***Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) ***Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

MelanieMetzenthinAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"25.07.2017, 17:36 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1665
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Ja, der vierte Abschnitt ist wohl der Heftigste ...

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) ***Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) ***Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) ***Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) ***Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

tomaAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"25.07.2017, 17:51 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
26.05.2008
Forenbeiträge:
14165
Buchmeinungen:
43
Bücher im Regal:
408
Dann habe ich ja noch Hoffnung beim letzten Abschnitt ..

Ich finde es übrigens toll, dass auch Georg einen guten Freund hat. Das ist bei Kindern mit Behinderung oft nicht selbstverständlich, wenn der Freund nicht behindert ist.
Ich habe in meiner KiGa-Zeit als Leiterin ganz bewusst 2 Kinder mit Behinderung aufgenommen .. in jeder Gruppe eins. Ein Kind hatte das Down-Syndrom und eins war spastisch gelähmt und konnte nicht laufen.
Anfang der 80ger Jahre gab es noch keine Inklusion im KiGa und ich habe das auf meine Kappe genommen und meinen Chef dazu bewegen können, weil ich ihm sagte, dass eine Einrichtung der ARBEITERWOHLFAHRT sich gerade um Menschen/Kinder mit Problemen kümmern sollte ... das hat er dann auch ein paar wenigen Eltern gegenüber so vertreten.
Ich habe damals festgestellt, dass Kinder, die einander ganz normal bei Spiel und Spaß begegnen, überhaupt keine Berührungsängste haben und die "Vorbehalte", die manche entwickeln, meistens aus Unkenntnis, oder durch die Erwachsenen geschürt werden. Die Beiden waren jedenfalls eine echte Bereicherung und ich denke, das "meine" Kinder von damals ... die heute Ende 30 sein müssten ... etwas für´s Leben daraus mitnehmen konnten.

MelanieMetzenthinAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"25.07.2017, 17:55 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1665
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Vorbild für den kleinen Horst ist mein Vater - der kleine Junge auf dem Cover. Er hatte zwar keinen taubstummen Freund, aber er hat regelmäßig mit einem Jungen, der einen schweren Herzfehler hatte, gespielt, und der von seiner Mutter dann immer im Kinderwagen - obwohl er schon groß war - bei Fliegeralarm in den Luftschutzkeller gefahren wurde, weil er nicht so schnell laufen konnte.
Mein Vater hat mich auch schon sehr früh dazu angehalten, da keine Unterschiede zu machen - Schachspielen habe ich von einer spastisch gelähmten Nachbarin auf dem Campingplatz gelernt, die nicht mal sprechen konnte, sondern ein Gerät zum Schreiben brauchte, da sie nur eine Hand verkrampft bewegen konnte. Aber solche Dinge haben uns nie interessiert - die sind uns nicht mal besonders aufgefallen. Das war dann eben so und fertig. Jeder Mensch ist wertvoll.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) ***Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) ***Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) ***Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) ***Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

-LENA-AW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"26.07.2017, 12:54 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
25.10.2012
Forenbeiträge:
603
Buchmeinungen:
34
Bücher im Regal:
90
Dieser Abschnitt hat es in sich.
Fritz verliert seine Familie bei der Bombadierung von Hamburg. Kein Wunder, dass er durchdreht. Ich habe auch mit Richard gebangt: Hoffentlich tut er sich nichts an.
Dann Georg, als er in die Hände von Krüger gerät. Paula hat ihn ja gut getrimmt wie er sich verhalten muss. Ein Glück, dass Horst ihm zur Seite steht. Das Gesicht von Krüger hätte ich gerne im Original gesehen. Schadenfreude.
Die Laubenkolonie rettet das Leben von Paula und den Kindern. In Göttingen kommen sie nun unter und sind aus dem Blickfeld von Krüger. Paula tritt in die Fußstapfen von Richard, macht aber nicht den gleichen Fehler. Wieder können einige Patienten gerettet werden. Die Reaktion des Vaters mit dem schwerstbehinderten Kind sind verständlich. Er ist am Ende seiner Kräfte. Dies sind so kleine Geschichten nebenbei, die eingebaut werden.
In Nordafrika treffen Fritz und Richard zufällig in einer Grabeshöhle auf zwei Engländer. Habe darauf gewartet, dass noch eine bekannte Figur auftritt.
Nun geht es für die beiden 1944 in die "ruhige" Normandie.

MelanieMetzenthinAW: Teil 4 der LR "Im Lautlosen"26.07.2017, 18:21 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
23.12.2010
Forenbeiträge:
1665
Buchmeinungen:
1
Bücher im Regal:
52
Vielen Dank, Lena.
Als ich den Abschnitt mit dem Vater geschrieben habe, meinte eine Testleserin, ob ich dem nicht ein weniger behindertes Kind geben wolle, um die Grausamkeit deutlicher zu machen - aber genau das wäre aufgesetzt gewesen - ich finde es viel grausamer, wenn man sogar in gewisser Weise "Verständnis" für die Menschen haben kann, die ihre Angehörigen dem Tod überließen, weil sie keine andere Lösung sahen und die Last nicht mehr tragen konnten - genauso funktionierte ja auch die Propaganda.

Die Sündenheilerin, Juli 2011 (Piper) ***Schicksalsstürme, August 2012 (Piper) ***Die Reise der Sündenheilerin, August 2013 (Piper) ***Die Tochter der Sündenheilerin, März 2014 (Piper) ***Das Zeichen der Isis, September 2014 (Fahrenheit Books)

« Foren | Themen
direkt zu Seite:123nächste
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.


Themen-Abo abbestellen

Sie haben diesen Thread per Mail abonniert und wollen keine Mails mehr erhalten?

Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "abbestellen"