Leserunden » AW: Teil 6 der LR "Herrscher d.Nordens-Odins Blutraben (Seite 3)

 
direkt zu Seite:vorherige123
Jana68AW: Teil 6 der LR "Herrscher d.Nordens-Odins Blutraben13.01.2018, 16:06 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
16.06.2013
Forenbeiträge:
2569
Buchmeinungen:
39
Bücher im Regal:
1086
Liebe Marthe,
Ich hoffe, Du hast die Spätschichtwoche einigermaßen gut überstanden.
Es wäre sehr schön, wenn Du vielleicht, obwohl es zeitlich für Dich nicht ganz gepasst hat, Deine Gedanken zum Buch trotzdem mit uns teilen würdest, ganz egal wann Du es ausgelesen hast.
Ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende!
Jana

Jana68----------Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste. (Heinrich Heine)

Jana68AW: Teil 6 der LR "Herrscher d.Nordens-Odins Blutraben13.01.2018, 16:21 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
16.06.2013
Forenbeiträge:
2569
Buchmeinungen:
39
Bücher im Regal:
1086
Ich freue mich jetzt zwar erstmal sehr auf Teil 3 der Herrscher des Nordens. Aber auch Dein neues Projekt, Ulf klingt hoch interessant! Eine Geschchte über 1000 Jahre in Deutschland, wow.

Wenn man die 3 Teile über Harald als einen Roman betrachtet - und so ist ja eigentlich gedacht, wenn ich Ulf richtig verstanden habe - dann sind wir damit auch schon bei guten 1000 Seiten. Wäre die Geschichte also in einem Band erschienen, wäre das ein ganz schöner Wälzer.
Ich schrecke vor solchen „Wälzern“ nicht zurück, könnte mir aber vorstellen, dass es Leser gibt, die die Dicke eines Buches mit Zurückhaltung betrachten. Nach welchen Kriterien entscheidet man denn, ob ein Buch in einem Band oder in mehreren Bänden erscheint?

Jana68----------Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste. (Heinrich Heine)

UlfSchieweAW: Teil 6 der LR "Herrscher d.Nordens-Odins Blutraben13.01.2018, 16:45 Uhr
meine.histo-couch Kurzprofil
reg. seit:
04.09.2010
Forenbeiträge:
507
Buchmeinungen:
0
Bücher im Regal:
0
Ja, alles zusammengenommen hat die Trilogie wohl an die 1500 Seiten. Der Verlag wollte zuerst nur zwei Bände in Auftrag geben, aber ich habe gesagt, in zwei Bänden kann ich die Geschichte nicht erzählen. Ich hab ja schon abgekürzt, sonst hätte ich zumindest noch Haralds Abenteuer in Sizilien und Unteritalien erzählen sollen. Auch im dritten Band habe ich einige Jahre übersprungen.

Ich versuche normalerweise bei 400-500 Seiten pro Band zu bleiben. Unter dem beklagen sich Leser, es sei zu kurz. Bei dem neuen Projekt ist der Umfang an Material natürlich ziemlich groß. Ich fand es aber nicht so gut, daraus zwei Bände oder mehr zu machen. Besser ein Band. Außerdem will der Verlag unbedingt einen Hardcover daraus machen.

Der Bastard von Tolosa (2009)Die Comtessa (2011)Die Hure Babylon (2012)Das Schwert des Normannen (2013)Die Rache des Normannen (2014)www.ulfschiewe.de

« Foren | Themen
direkt zu Seite:vorherige123
Neuen Forums-Beitrag schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein (Sie können auch so genannte Nicknames verwenden).

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an. Sie wird im Forum angezeigt und verlinkt. Diese Angabe ist freiwillig.

Bitte geben Sie Ihrem Beitrag einen aussagekräftigen Titel.

Geben Sie in dieses Feld bitte Ihren Beitrag ein. URLs werden automatisch zu anklickbaren Links umgewandelt, zusätzlich können Sie Ihren Text formatieren: [fett] Text [/fett] für Fettdruck, [kursiv] Text [/kursiv] für Kursivdruck, [zitat] Text [/zitat] zum Markieren eines Zitats und [spoiler] Text [/spoiler] für versteckte Passagen. HTML ist nicht erlaubt.

Sie möchten einen zu Ihrem Beitrag passenden Link angeben? Beachten Sie bitte, dass der Link mit "http://" anfangen muss.

Bitte geben Sie Ihrem Link eine aussagekräftige Bezeichnung.

Felder, die mit "*" gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden. HTML wird nicht unterstützt, es stehen aber eigene Befehle zur Textauszeichnung zur Verfügung.


Themen-Abo abbestellen

Sie haben diesen Thread per Mail abonniert und wollen keine Mails mehr erhalten?

Dann geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf "abbestellen"